CHINA
China-Pressespiegel 
Meinung: Auf Augenhöhe gegen China
(17. April) Dass US-Präsident Joe Biden ausgerechnet Japans Premier Yoshihide Suga als ersten ausländischen Staatsgast empfängt, belegt die gewachsene Bedeutung ihrer Sicherheitsallianz im Ringen mit China, meint Martin Fritz.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Umwelt: Warum Produkte, die Regenwälder zerstören, in der EU verboten werden sollten
(17. April) Die EU trägt fast so viel zur Regenwaldzerstörung bei wie China. Produkte, die Ökosysteme in fernen Ländern zerstören, sollten nicht mehr importiert werden dürfen. Auch Deutschland lebt weit über seine Verhältnisse.

Kommentare: 0
Klicks: 0
USA garantieren Japans Verteidigung – auch mit Atomwaffen
(17. April) Die USA und Japan sehen Chinas Machtstreben als größte Herausforderung. US-Präsident Biden und Japans Regierungschef Suga beschwören daher ihr Bündnis.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Treffen im Weißen Haus: USA garantieren Japans Verteidigung
(17. April) US-Präsident Biden betrachtet China als geopolitische Herausforderung Nummer eins. Auch Japan beargwöhnt das Machtstreben des Nachbarn mit Argusaugen.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Shanghaier Automesse: China ist «große Lokomotive» für Autobauer
(17. April) Während der Rest der Welt noch mit der Corona-Krise kämpft, hat sich der weltgrößte Automarkt in China längst erholt. Die deutschen Autobauer pilgern zur größten Branchenmesse der Welt nach Shanghai.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong: Verleger Jimmy Lai zu Haftstrafe verurteilt
(17. April) Der 73-jährige Jimmy Lai ist zu über einem Jahr Gefängnis verurteilt worden. Er wird beschuldigt, unerlaubte Versammlungen der Demokratiebewegung organisiert zu haben.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Video: Hongkong: Verleger Jimmy Lai zu Gefängnisstrafe verurteilt
(17. April) Der 73-jährige Anhänger der Demokratie-Bewegung war in der Vergangenheit bereits mehrfach festgenommen, aber nie zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong: Verleger Jimmy Lai zu Gefängnisstrafe verurteilt
(17. April) Der 73-jährige Anhänger der Demokratie-Bewegung war in der Vergangenheit bereits mehrfach festgenommen, aber nie zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Hongkong: Justiz verurteilt neun Aktivisten zu hohen Haftstrafen
(17. April) Mit unerwartet harten Urteilen bestraft Hongkongs Justiz einige der führenden Demokratieverfechter der Stadt. Ihr Vergehen: Sie hatten eine von der Polizei untersagte Demonstration organisiert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Prima Klima beim Videogipfel von Merkel, Macron und Xi
(16. April) Erfreuliches konnten die Kanzlerin und der Staatschef von ihrem Digitaltreff mit Pekings starkem Mann zum Klimaschutz berichten. Der Blick auf Chinas Kohlekraftwerke schützt indes vor allzu großer Euphorie.

Kommentare: 0
Klicks: 0


chinacommunity.at © 2021 secession limited | contact | advertise