CHINA
China-Pressespiegel 
VW-China-Chef warnt: „Müssen Geduld haben“
(1. April) Die Hoffnungen der Autohersteller richten sich auf China, wo die Coronakrise offenbar überstanden ist. Stephan Wöllenstein, Vorstandschef von Volkswagen China, berichtet vom langsamen Hochlauf der Produktion - und warnt Deutschland vor zu viel Ungeduld

Kommentare: 0
Klicks: 0
Chinesische Hacker?: Daten von rund 5,2 Millionen Marriott-Hotelgästen gestohlen
(1. April) Wieder ein Alptraum für Hotelgäste der Marriott-Kette: Hacker haben Millionen Namen, Anschriften und Geburtstage erbeutet. Zum dritten Mal in eineinhalb Jahren.

Kommentare: 0
Klicks: 0
Covid-19: Zahl der Corona-Infizierten steigt wegen neuer Zählweise
(1. April) China nennt erstmals in seiner täglichen Statistik die Zahl der mit dem Coronavirus Infizierten, die keine Symptome zeigen. Es ist nicht das erste Mal, dass das Land die Zählweise ändert.

Kommentare: 0
Klicks: 0
China ändert Zählweise: Zahl der Corona-Infizierten steigt
(1. April) Die Volksrepublik zählt nun auch Patienten mit asymptomatischem Krankheitsverlauf. Wie viele Tests durchgeführt werden, veröffentlichen die Behörden nicht.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Coronavirus: Zahl der Infizierten steigt mit neuer Zählweise
(1. April) In China ist die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen im Vergleich zum Vortag wegen einer neuen Zählweise deutlich gestiegen.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Corona-Live-Ticker: Zahl der Infizierten steigt wieder
(1. April) Dafür ist laut den Pekinger Behörden eine neue Zählweise verantwortlich. Unklar scheint aber weiterhin, inwieweit die offizielle Statistik die wahre Lage in der Volksrepublik widerspiegelt. Mehr im DW-Live-Blog.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Corona-Live-Ticker: Zahl der Infizierten steigt wieder an
(1. April) Dafür ist laut den Pekinger Behörden eine neue Zählweise verantwortlich. Unklar scheint aber weiterhin, inwieweit die offizielle Statistik die wahre Lage in der Volksrepublik widerspiegelt. Mehr im DW-Live-Blog.

Kommentare: 0
Klicks: 1
Nach der Einreisesperre kommt die Fremdenfeindlichkeit
(1. April) Mit einer Einreisesperre für alle Ausländer und Staatspropaganda kämpft China gegen das Coronavirus. Doch die Maßnahmen schüren auch die Fremdenfeindlichkeit.

Kommentare: 0
Klicks: 4
China passt Statistik an – mehr Tote und Infizierte als bisher offiziell angegeben?
(1. April) China zählt nun Infizierte ohne Symptome mit + Innenminister Seehofer verteidigt Maßnahmen + Kurzarbeit in „nie dagewesenem Ausmaß“ + Der Newsblog.

Kommentare: 0
Klicks: 2
Corona-Krise: Die Kontroverse um Atemschutzmasken
(31. März) China stellt seine Corona-Statistik um, Experten gehen von höherer Sterberate in Deutschland aus, und NRW steht für das Epidemie-Gesetz in der Kritik: Lesen Sie hier Ihre Zusammenfassung für den Abend.

Kommentare: 0
Klicks: 1


chinacommunity.at © 2020 secession limited | contact | advertise